Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Sitzschale mit Biene Maja Dekoration

Anmelden zum BMAB-Jugendcamp

Information vom

Gemeinsam macht es einfach mehr Spaß! Kinder und Jugendliche mit Gliedmaßenfehlbildungen oder Amputationen haben im Sommer wieder die Möglichkeit, am kostenfreien Jugendcamp der Bundesverbands für Menschen mit Arm- oder Beinamputation (BMAB) teilzunehmen. Vom 27. Juli bis zum 3. August können rund 50 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 17 Jahren Sportarten wie Klettern im Hochseilgarten und an der Kletterwand, Schwimmen, Tauchen, Kanufahren, Reiten, Voltigieren oder Bogenschießen ausprobieren. Wer ein paar Eindrücke aus dem 1. Jugendcamp im vergangenen Jahr erhalten möchte, findet sie hier.

Sämtliche Kosten für die Veranstaltung übernimmt der BMAB mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Förderer, so dass für die Teilnehmer keine Kosten anfallen. Lediglich die An- und Abreise in die Wedemark (bei Hannover) müssen selbst organisiert werden.

Aktuelle Infos zum Camp gibt es unter www.ampucamp.de.