Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Sitzschale mit Biene Maja Dekoration

Miederworkshop für die Mitarbeiter

Information vom

"Frankfurter Kasten" bezeichnet ein Schnittmuster für ein Kreuzstützmieder. Klingt ja erst einmal ein wenig unbequem. Dass sich so ein Mieder aus dem elastischen Gewebe Drell aber recht gut tragen lässt, stellten unsere Auszubildenden und interessierte Mitarbeiter im internen Miederworkshop fest. Unter Anleitung von Ivonne Placke und Carsten Heider durchliefen sie theoretisch und anschließend in der Praxis die gesamte Produktionskette: Es wurde Maß genommen, das Schnittmuster gezeichnet, der Stoff zugeschnitten und die einzelnen Bahnen zusammengenäht. Bei der Anprobe zeigte sich dann, ob das fertige Mieder mit den Werten des Maßnehmens übereinstimmte. Naja, ein wenig musste hier und da noch nachjustiert werden, aber im Großen und Ganzen passte es – so gut, dass unsere OT-Models ihre Mieder dann gar nicht mehr hergeben mochten ...
Und auch sonst nahmen die Teilnehmer eine Menge mit: Viele neue Informationen und dank der tollen Teamarbeit ein prima Gemeinschaftsgefühl!