Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Sitzschale mit Biene Maja Dekoration

OT-KIEL-Orthese für Hündin Atina

Information vom

Die Versorgung von Vierbeinern zählt zwar eigentlich nicht zu unseren Kernkompetenzen. Bei Hündin Atina haben wir jedoch eine Ausnahme gemacht. Beim Spielen im Wald hatte sie sich einen Sehnenriss in der Pfote zugezogen. Anfangs umging sie die Belastung des betroffenen Beines durch Schonhaltung. Als sie dann die Pfote wieder in den Bewegungsablauf mit einbezog, fiel den Besitzern eine stark veränderte Pfotenstellung auf. Da niemand in der Lage war, Atina zu helfen, kamen ihre Besitzer über Empfehlungen schließlich letzten Monat zu OT-Kiel. Unsere Orthesenspezialisten nahmen einen Gipsabdruck der beeinträchtigten Pfote, nach der dann die spezielle Atina-Hunde-Orthese gefertigt und angepasst wurde, bis die Fehlstellung komplett ausgeglichen war. Nach einer ersten Eingewöhnungsphase kommt Atina mit der Orthese bestens klar. Wir freuen uns sehr, dass wir ihr helfen konnten!