Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Sitzschale mit Biene Maja Dekoration

OT-Kiel spendet Gravity Chair an SkF

Information vom

Im St. Antoniushaus des Vereins Sozialdienst katholischer Frauen Kiel (SkF) finden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen ein wunderbares Zuhause. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit der Einrichtung erleben wir immer wieder, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses alles dafür tun, um den Bewohnern die bestmögliche Zuwendung und Geborgenheit zu vermitteln. Zum 100. Jubiläum des SkF in diesem Jahr wollten wir daher nicht einfach nur gratulieren, sondern einen Beitrag dazu leisten, die Mitarbeiter bei Ihrem Engagement zu unterstützen.

Die Therapeutinnen des Wohnbereichs für Menschen mit Behinderungen hatten auch sofort eine tolle Idee: Ein gemütlicher Sessel, der den schwerbehinderten Bewohnern dieses Bereiches ein ergonomisches, entspanntes Sitzen unter Nutzung der Schwerkraft ermöglicht – ein "Gravity Chair" – sollte es sein. Menschen, die beim Sitzen die Muskeln nicht selbstständig regulieren können oder Haltungsschwierigkeiten haben, erfahren in dem weichen Sessel einen bequemen und zugleich sicheren Halt.

Diesen Wunsch haben wir nur zu gerne realisiert. Das St. Antoniushaus freut sich sehr über den neuen Sessel – und wir freuen uns, ihnen eine Freude bereitet zu haben!

Foto (v. l.): Ergotherapeutin Petra Hohenhaus-Thier, Stephan von Drathen, Klaus Wiese (beide OT-Kiel), SkF-Vorstandsvorsitzende Dr. Maria Schwarte und SkF-Geschäftsführer Volker Polanco. (Foto Jennifer Ruske)