Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Sitzschale mit Biene Maja Dekoration

Sommerakademie der BUFA

Information vom

Unsere Auszubildende Inga Asmussen hatte im Sommer dieses Jahres an der Sommerakademie der Bundesfachschule für Orthopädie-Technik (BUFA) teilgenommen. Die dreitägige Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Bundesinnungsverband ist ein Angebot für talentierte angehende Orthopädie-Mechaniker – eine Art Schnupperkurs für den Meisterlehrgang an der BUFA. In Theorie und vor allem Praxis werden Kenntnisse zu prothetischen oder orthetischen Versorgungen, Arbeitstechniken und Materialkunde vermittelt. In diesem Jahr lernten die Teilnehmer unter anderem, wie ein Silikonfinger gefertigt wird und wie die einzelnen Arbeitsschritte für die Herstellung einer Unterschenkelprothese aussehen.

Bei der Innungsversammlung Orthopädie-Technik Nord Ende vergangenen Monats stellte Inga Asmussen die Sommerakademie kurz vor und berichtete begeistert von den Erfahrungen, die sie dort machen durfte. Ihr Wunsch: Dass auch andere Fachbetriebe ihren Auszubildenden diese Möglichkeit der gezielten Förderung und des Austauschs mit Gleichgesinnten bieten.

Wer Interesse an der Sommerakademie 2014 hat oder mehr über die Anmeldemöglichkeiten wissen möchte, kann sich an die BUFA wenden, telefonisch unter 0231-55910 oder per E-Mail an zentrale@ot-bufa.de.