Verkehrsbehinderungen am Standort Ostufer - weiterlesen
Fertigung von Einlagen in der Werkstatt

Komm zu uns ins Team!

Merle Blunck und Lukas Weiß.

Rund 80 kreative Mitarbeiter setzen sich in unseren Niederlassungen in Kiel, Bad Bramstedt und Hamburg mit Herzblut dafür ein, unseren Kunden zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen. Und Du bist ein Teil davon.

Ob es um die exakte Anpassung einer Einlage geht oder um das passgenaue Modellieren einer Sitzschale: Du lernst, wie die unterschiedlichen orthopädietechnischen Hilfsmittel gefertigt werden.

Du kannst herausfinden, welcher Bereich Dir am meisten Spaß macht. Und auch nach Deiner Ausbildung bietet OT-Kiel Dir eine spannende Perspektive.

Als Azubi-Verantwortliche sind wir während Deiner Ausbildungszeit bei OT-Kiel Deine Ansprechpartner. Du kannst Dich jederzeit an uns wenden. Für eine orthopädietechnische Ausbildung sind Merle Blunck und Lukas Weiß deine Ansprechpartner, für die kaufmännische Ausbildung wende dich an Laura Köpke.

Wir freuen uns auf Dich!

Durch die Vielseitigkeit der Ausbildung bekommt man ein klares Bild Arbeitsalltag. Die Mischung aus handwerklichen Tätigkeiten und der Anwendung medizinischen Wissens gefallen mir besonders.

Nils, 3. Lehrjahr

AUSBILDUNG BEI OT-KIEL

Als Orthopädiemechaniker/in trägst Du durch die Fertigung und die Anpassung orthopädietechnischer Hilfsmittel entscheidend dazu bei, Menschen zu einer besseren Lebensqualität zu verhelfen. Wie? Das zeigen wir Dir ganz genau während Deiner Ausbildung bei uns.

Als Kauffrau/-mann für Bürokommunikation lernst du in einer spannenden und vielseitigen Branche alle kaufmännischen Bereiche kennen. Was genau? Das zeigen wir dir in deiner Ausbildung bei uns.

Wenn Du Dich für einen dieser abwechslungsreichen Berufe interessierst, sprich uns jederzeit auf eine Ausbildung an!

Interessiert? Bewirb dich online!

Wir möchten Dir unser Kennenlernen so einfach wie möglich machen: Felder ausfüllen, Lebenslauf anhängen – und schon kommen wir ins Gespräch!

Erst mal ausprobieren? Probetag bei OT-Kiel!

Vielleicht möchtest Du Dir erst einmal in Ruhe anschauen, was Dich als Orthopädietechniker/in erwartet? Du bist herzlich eingeladen, einen Probetag bei uns zu machen. Sprich uns einfach an!